Die Kongressparty findet am Donnerstag, 14.06.2018 ab 19:30 Uhr im Festsaal Kreuzberg statt.

Der Festsaal Kreuzberg am Kottbusser Tor in Kreuzberg war einer der großen traditionellen Clubs für Konzerte in Berlin und eine sehr beliebte Stätte für kulturelle Vielfalt. Der Club brannte 2013 komplett ab und riss eine große Lücke in Berlins Kulturlandschaft.
2017 eröffnete der Festsaal Kreuzberg wieder – zwar in Treptow, aber diese kleine geografische Ungenauigkeit ist egal… „Der Festsaal Kreuzberg ist eine Berliner Besonderheit, egal ob am Kotti oder in Treptow.“

Auf dem Gelände der Arena Treptow zog der Festsaal Kreuzberg in die Räume des ‚White Trash‘, nur ein paar Meter von der Spree entfernt, fußläufig zur Oberbaumbrücke und dem Treptower Park. Es vereint denkmalgeschützten Industriecharme mit einem 1.200 m² Gartenbereich.

Feiern Sie mit uns in einem Club wo Partys mit viel Engagement und individueller Note durchgeführt werden! Der Fokus liegt außerdem auf umweltschonender/klimafreundlicher Durchführung von Veranstaltungen, die Auswahl der Speisen erfolgt nach regional/saisonalen Gesichtspunkten.

Eine Anmeldung ist über das Online-Registrierungsformular erforderlich. Die Kosten betragen 40 € pro Person (inklusive Speisen und Getränken).

Verkehrsanbindung
U1 bis U-Bahnhof ‚Schlesisches Tor‘
von dort 10 Minuten Fußweg oder 3 Stationen mit dem Bus 165 oder 265 bis ‚Heckmannufer‘.

S41, S42, S8 oder S85 bis S-Bahnhof ‚Treptower Park‘
von dort 10 Minuten Fußweg oder 3 Stationen mit dem Bus 265 bis ‚Heckmannufer‘.

Anschrift
Am Flutgraben 2
12435 Berlin

Alles Weitere befindet sich noch in der Planung…